Flat Coated Baron Boni of Easter Song * 27.07.2003 - 11.03.2016

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bonny ist mit 8 Wochen zu uns gekommen, und aus ihm ist ein sehr ausgeglichener souveräner Rüde geworden, der mit Nichts und Niemanden einen Streit sucht. Lieber zieht er dann seines Weges, um jeglichen Eskalationen aus dem Weg zu gehen. Wer mit ihm spielen und rennen möchte wartet darauf vergebens, denn das gehört nicht zu seinen Lieblingsbeschäftigungen, er spielt einfach nicht sooo gerne mit anderen Hunden.

Ganz im Gegensatz zu Menschen, die retrievertypisch-freundlich, jedoch in keinster Weise stürmisch, begrüßt werden.

"Hurraaa, da ist ein Mensch....." so wohl seine Devise.

Seiner Neigung entsprechend wurde er jagdlich ausgebildet und absolvierte im Juli 2006 mit meinem Mann die Abschlussprüfung des Abrichtelehrganges, um dann im September des gleichen Jahres erfolgreich an der Abschlussprüfung der Brauchbarkeitsprüfung (BPO) teilzunehmen.                          

Bis heute ist es für ihn das Allergrösste, neben der Leidenschaft für Wasserarbeit , zusammen mit seinem Herrchen durch das Revier zu streifen. Die Beiden sind sich dabei völlig selbst genug und genießen den "Männertag" in vollen Zügen.

Sehr überrascht waren wir, dass er uns vor 1,5 Jahren so unglaublich tatkräftig dabei unterstützt hat, aus unserer traumatisierten Tierschutzhündin Manila eine fröhliche Manila hervorzuzaubern.

Ohne ihn wären wir heute noch nicht so weit fortgeschritten.

 

Zusammengefasst kann ich sagen, er ist einfach ein wahnsinnig toller Hund, und wir sind mächtig stolz auf ihn.